Woche der Religionen NW - Impressionen

Woche der Religionen

3. bis 10. November 2024

Schöpfung und Künstliche Intelligenz 

Jede Religion erklärt die Entstehung der Welt. Allen Schöpfungsmythen ist eines gemeinsam. Sie sehen in der Entstehung der Welt einen Akt göttlicher Kraft und Weisheit.
Im Spannungsfeld dazu greift die Menschheit schöpferisch und zerstörerisch zugleich in die Entwicklung der Welt ein. Mit der Entwicklung der Künstlichen Intelligenz steht sie nun auch als Homo Creator an einem Wendepunkt.

Das Programm 2024 ist noch in der Entwicklung.

 

Woche der Religionen Nidwalden

Seit 2009 veranstalten freiwillige Nidwaldner*innen unterschiedlicher Konfessionen jährlich eine «Woche der Religionen» – jeweils Anfang November. Unter dem Dach des Vereins «Religionen im Dialog» kann die Nidwaldner Woche der Religionen jedes Jahr auf treue Sponsor*innen, Mitglieder und Besucher*innen zählen. Die Anlässe sind ganz anders und doch vertraut – mit anderen Religionen die Sehnsucht nach Frieden teilen – auch beim traditionellen gemeinsamen Essen in der Kapuzinerkirche Stans.