Stricknachmittag

Covid 19

Aufgrund der aktuellen Covid Bestimmungen gilt bei unseren Anlässen - auch bei den Stricknachmittagen - die Zertifikatspflicht. D.h. eine Teilnahme kann nur gewährt werden mit gültigem Zertfikat und Personalausweis.

Stricken von Buochs bis zum Nil

«Es ist schön zu hören, dass die Kinder vor Freude hüpfen und tanzen, wenn sie unsere Stricksachen erhalten», erzählt Gertrud Blättler aus Buochs. Seit über dreissig Jahren ist sie dabei und leitet heute die Strickgruppe Buochs, auch «Lismergruppe» genannt.

Alle 14 Tage treffen sie sich die montags von 14 bis 17 Uhr im Kirchgemeindesaal des Pfarrhauses Buochs. Die Lismer*innen sitzen rund um einen grossen Tisch und geniessen das Zusammensein. Sie plaudern über das Dorfgeschehen, tauschen Gedanken aus und schütten auch mal ihr Herz aus. Beim leisen Klappern der Nadeln entstehen allerlei bunte Seelenwärmerli, Pullöverli, Mützen, Socken, Decken und andere Strick- und Häkelarbeiten für die «Mission am Nil». Kaffee und Kuchen dürfen dabei nicht fehlen.

Inèggluègd

Informationen

Standort

Reformiertes Pfarrhaus
Strandweg 2, Kirchgemeindesaal
6374 Buochs

Auskunft

Gertrud Blättler
041 620 22 81